Zahngold Ankauf lieber direkt zur NES

Zahngold Ankauf völlig transparent. Preise für Schmelzmetalle wie Zahngold, Schmuck, Silber, Platin, Palladium. Die Tabellenpreise enthalten alle Kosten der Aufarbeitung. Es sind die Preise, die wir unseren Privatkunden für Ihre Edelmetalle nach der Schmelze und Analytik auszahlen. Für Gold, Platin, Palladium sind es €/Gramm. Für Silber €/Kilogramm

Wo liegt der Vorteil für Sie als Privatkunde mit kleinen oder grossen Mengen?

Bei den aktuellen Zahlpreisen für unsere Privatkunden! Schmelzkurstabelle:

Datum Metall Preis in Euro
16.05.2022 Gold 53,54
16.05.2022 Silber 556,20
16.05.2022 Platin 22,20
16.05.2022 Palladium 40,55
Zahngold-gelb-und-weiss

Zahngold Ankauf

Beim Ankauf von Zahngold werden Ihnen durch die Scheideanstalt Hamburg enthaltene Edelmetalle, Gold, Platin, Palladium, Silber ausgezahlt.  Für Privatkunden ist es kostenfrei. Es gelten immer die tagesaktuellen Schmelzpreise für Gold, Platin, Palladium und Silber.
1. Kann ich Zahngold ggf. auch sofort ausgezahlt bekommen?
Ja, aber nur im Werk mit Termin, für für Mengen bis max 100g

2. Wie erfolgt die Wertermittlung?
Nach Industriestandards mit Röntgenverfahren.
3. Gibt es eine Analyse?
Ja. Sie erhalten eine transparentee Abrechnung mit Analytik der enthaltenen Edelmetalle.
4. Lässt sich Zahngold auch zu Feinmetallbarren umarbeiten? 
Ja! in unserem kostenpflichtigen Naturalscheidverfahren.

Einen Termin zum Edelmetall-Verkauf oder -Kauf vereinbaren

Ins Werk Norderstedt oder ins Hamburger Büro?

Informationen für Zahnärzte und Dentallabore

Warum mit Zahngold oder anderen Edelmetallscheidgütern immer zur Scheideanstalt Hamburg / Norderstedt?

Um Dentallegierungen, aber auch andere Edelmetalllegierungen korrekt zu beproben sind leider eine Reihe von Vorarbeiten zwingend erforderlich. Korrekte Analysen funktionieren nicht mit den Reibesäuren der Goldankäufer. Auch bei Pauschalpreisen gewinnt immer nur einer und das sind nicht Sie. Nur professionelle Probenvorbereitung samt Analysetechnik ergeben saubere Ergebnisse, die alle Edelmetalle erfassen. Daher betrachten wir Pauschalankäufe als die unseriöseste aller Ankaufsvarianten. Hierbei kann nie wertgerecht und fair im Interesse des Kunden abgerechnet werden.

Bei der NES erhalten unsere Privatkunden die kostenfreie 4fach Analytik. In Zahngold ist eben nicht immer oder auschliesslich Gold enthalten. Oft sind es komplizierte Gemische aus verschiedenen goldfarbenen oder silbrigen Edelmetallen, die Gold, Silber, Platin oder Palladium enthalten können. Selbst bei einem Menschen kommt es vor, dass mehrere verschiedene Dentallegierungen für seinen Zahnersatz verwendet wurden. Ausserdem gibt es auch viele Dentallegierungen, die keinerlei Wert haben. Hierzu zählen u.a. Dentalstähle oder Titanmetalle. Dies festzustellen und sicher zu beproben ist Sache der Scheideanstalt.

Pauschalpreise beim Zahngold Ankauf? Besser nicht...

Anders als bei Goldankäufern die Ihnen zoft nur Pauschalpreise bietet oder Ihnen hohe Scheidegebühren abverlangen, liefern wir wir Ihnen eine korrekte Auswertung und detaillierte Abrechnungen.
Für gewerbliche Aufträge wenden Sie sich bitte schriftlich oder telefonisch an unseren Metallhandel:  Tel.: 040-609 26 89 -11

Funktioniert der Zahngold Ankauf auch wenn noch Reste anhaften?

Sie möchten Zahngold verkaufen, aber sind sich unsicher bezüglich der Hygiene? Es spielt für uns keine Rolle, ob noch Anhaftungen wie Zähne, Prothesenteile oder sonstige Haftstoffe am Zahngold oder Ihrer Dentallegierung hängen. Schliesslich erfolgt die Separation, Sortierung und die Vorbereitung für Einzel-Beprobungen in der labortechnischen Abteilung. Erst wenn diese Arbeitsschritte vollständig abgeschlossen sind, wird Zahngold danach pro Auftrag für Sie komplett geschmolzen. Dabei verbrennen und verschlacken Nebenstoffe. Die enthaltenen Edelmetalle werden Ihnen nach der Schmelze und Analyse zu aktuellen Tagespreisen bezahlt. Die Anteile an Gold, Silber, Platin und Palladium werden gesondert ausgewiesen und zu ihrem jeweiligen Ankaufspreis bezahlt. Dies macht den Unterschied zu den pauschalen Ankaufskursen der Goldankäufer, die nur den Goldanteil im Dentalmetall schätzen.  Nach unserer Auffassung – obsolet, da hochgradig unseriös.

Dentallegierungen lassen sich optisch nicht nach dem Wert einordnen.

Wenn Sie Ihr Zahngold bei uns verkaufen, werden Sie bei der Abrechnung feststellen, daß es gleichgültig ist, ob Ihr Zahngold „gelb“, „weiss“, „grün“ oder „blau“ ist, ob Haftstoffe wie Zähne oder Prothesenmaterialien dabei sind.

Wir waren bis zum Jahre 2014  als deutscher Hersteller für Dentallegierungen nach ISO 13485 zertifiziert. Dentallegierungen sollten nur von dazu ausgerüsteten Unternehmen, wie z.B. der Norddeutschen Edelmetall Scheideanstalt GmbH, sach- und fachgerecht beurteilt werden. Anders formuliert, Dentalmetalle gehören nicht in die Hände von Pauschal-Aufkäufern in Bahnhofskellern. Die Analyse deckt erst den wahren Wert von Zahngold auf – zu Ihrem Vorteil.